Sportanlage Wollenbergschule

Die Jugend

30. December 2020 Gerd Nienhaus 0 Comments

Unsere Leitsätze:

  • Die Interessen der Jugendlichen stärken
  • Ortsnahes, ansprechendes Jugendangebot
  • Einbindung und Integration insbesondere von Jugendlichen mit Migrationshintergrund
  • Erhalt der Angebote für Jugendliche in allen Vereinen und besondere Unterstützung der Vereine bei diesen Angeboten

Ansprechpartner*innen: Astrid Wagner, Stephanie Kurzweil, Andrej Potokar, Bernd Rösser, Arnold Radtke

Die Einbindung der Jugendlichen sehen wir nicht nur als Aufgabe, sondern auch als Chance. Je besser es gelingt, junge Menschen vor Ort zu integrieren, desto mehr profitieren wir alle davon. Insbesondere für die Sport-, Musik-, Theatervereine sehen wir hier großes Potenzial. Der Erhalt und die Förderung von Jugendmannschaften und Jugendgruppen in Vereinen ist uns ein wichtiges Anliegen. Eine enge Zusammenarbeit der Jugendförderung mit den Vereinen ist bzw. wäre wünschenswert.

Uns ist bewusst, dass u. a. durch die Vereine Angebote geschaffen werden, die dazu beitragen, dass sich diese positiv mit der Kernstadt oder ihrem Stadtteil identifizieren können.

Ein möglichst flächendeckender kostenfreier WLAN Zugang, aber auch ein funktionierendes und bezahlbares öffentliches Transportsystem sollten eingerichtet bzw. beibehalten und die Fahrradwege weiter ausgebaut werden.

Die Jugendarbeit hat durch die Corona-Krise gelitten. Die flächendeckende Schließung der Jungen-, Mädchen- und Kinderclubs war ein schwerer Rückschlag für die Jugendarbeit in 2020. Zukünftig sollten Angebote durch die Jugendförderung Nordkreis entwickelt werden, die sich auch unter Coronabedingungen durchführen lassen. Auch sollte jährlich mindestens eine Jugendfreizeit durchgeführt werden.

Die aktive Jugendarbeit ist auch auf die Integration von unbegleiteten jugendlichen Flüchtlingen auszubauen. Die Jugendförderung Nordkreis erarbeitet ein entsprechendes Programm und stimmt dies mit den Gremien der beteiligten Kommunen ab.

leave a comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.